Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Wir bieten Ihrem Kind eine ruhige, entspannte und kindgerechte Behandlungsweise. Ob Kleinkind, Kindergartenkind oder Schulkind: die Möglichkeiten des Kindes zur Mitarbeit sind höchst unterschiedlich. Mit speziellen kinderzahnmedizinischne Behandlungsmethoden und Instrumenten führen wir Beratungen, Untersuchungen und Therapien durch wie:

  • Frühuntersuchung
  • Vorsorgeuntersuchung
  • Kieferorthopädische Frühuntersuchung
  • Füllungen an Milch- und bleibenden Zähnen
  • Milchzahn-Endodontie
  • Platzhalter
  • Sportmundschutz

Unser oberstes Ziel dabei ist es, durch vorbeugende Maßnahmen Schäden an Zähnen und Zahnfleisch möglichst von Anfang an zu vermeiden. Deshalb beraten wir Sie gerne bereits ab dem Säuglingsalter Ihres Kindes regelmäßig über die altersentsprechende Zahnpflege und zahngesunde Ernährung. Wenn Ihr Kind das entsprechende Alter erreicht hat, nimmt es selbst an der Kinder- und Jugendlichen- Prophylaxe teil.

Tipp: Nehmen Sie Ihr Kleinkind einfach mit, wenn Sie selbst zur Vorsorgeuntersuchung kommen, denn nichts fällt leichter als es Mama und Papa nachzumachen, vor allem wenn keine größeren Eingriffe nötig sind.